Zuckersüß 225

Heute ist tatsächlich schon der erste Adventssonntag! Die Weihnachtsstimmung ist allerdings noch nicht bei mir angekommen und leider kann ich auch nicht vorfreudig auf einen Adventskalender 2016 verweisen. In diesem Jahr wird es im Dezember nicht täglich ein neues Rezept geben, aber wöchentlich bestimmt. Hier gibts jetzt erstmal meine Lieblingslinks der Woche:

REZEPT

Zudecken und warm halten. Meat Pie – Anyonyme Köche
Sieht nach richtigem Comfort Food aus.

Challah Tipsy Cake – i am a foodblog
Der Name des Rezepts allein gefällt mir schon richtig gut.

Salted Caramel Quince Tarte Tatin – Beyond Sweet and Savory
Quitten wollte ich auch schon lange mal verarbeiten. Und auch Tarte Tatin machen!

Scratch Made Moscow Mules + Ginger Beer Concentrate – Love and Olive Oil
Ginger Beer ist aktuell mein liebstes Mischgetränk – mit Gin macht es sich auch ziemlich gut!

Vienna in Ashes- Pralinen – In die Küche. Fertig, Los!
Diese Pralinen klingen nicht nur wegen meiner Stadt im Titel richtig gut.

Kekse mit Curry, Zwiebeln & Gemüse – schmecktwohl
Mal ganz was anderes auf dem Plätzchenteller.

TEXT

Boris wollte mich verbrennen – falter.at
Falter-Chefredakteur Florian klenkt trifft einen Mann, der ihn in einem Facebook-Beitrag bedroht hatte. Toller Artikel!

Waffen für die Leser – Übermedien
Eine oberösterreichische Boulevardzeitung bietet als Aboprämie Pfefferspray?!

Mittelalter! Weißer! Mann! – Spiegel Online (via Herzdamengeschichten)

Weiß sein ist nicht schlimm, man wird einfach so geboren. Mittelalt oder alt sein ist nicht schlimm, man ist dann halt „im besten Alter“, erfahren, reif oder weise, mit Glück. Heterosexuell sein ist nicht schlimm, man hat damit die komplette katholische Kirche und alle Disney-Filme im Rücken. Und Mann sein ist auch nicht schlimm, Adonis, Jesus und die Beatles waren Männer.

Makronen! Meine Fresse! – ZEIT Freitext (via @HappySchnitzel)
Hoffentlich fallen meine Weihnachtsplätzerl-Backaktionen nicht so verheerend aus…

Introduction to Couscous – My Moroccan Food
Im Maghreb wird Couscous gänzlich anders verwendet als in Mitteleuropa.

König Ludwig II. von Bayern: Chronik seiner letzten Tage – Süddeutsche.de
Ein bisschen Heimatgeschichte…

Lufthansa: Germany’s next Saftschubse – ZEIT
Eine Airline die ihre Mitarbeiter_innen durch ein Casting gewinnen will.?

AUDIO/VIDEO

CRE213 Brot
Tim Pritlove und Lutz Geißler vom Plötzblog reden über Brot, Mehl, Gluten-Unverträglichkeiten und noch viel mehr.

LP003 Im Kunsthistorischen Museum mit Ines Häufler – Lieblings-Plätzchen
Für mein Podcastprojekt war ich wieder mal in Wien unterwegs.

FOTO

Der stark leuchtende Weihnachtsmarkt vorm Wiener Rathaus auf einem Handy-Schnappschuss.

BACKKATALOG

2009: Haferplätzchen
2010: Mandelhörnchen
2011: Guinness-Cupcakes mit Baileys-Frosting
2012: PAMK #4: In der Weihnachtsschickerei
2013: Orangenkuchen
2014: Frühstücksbrot
2015: Mandel-Grießpudding mit Kardamom und Honig



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Restaurantempfehlungen (meistens in Wien), Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Mein Podcastprojekt:
Lieblings-Plätzchen

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail. Danke!

Kategorien

Tags

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.

Schreibe einen Kommentar