zuckersuess213

Zuckersüß 213

In dieser Woche waren ein paar Freund_innen aus Deutschland bei mir zu Gast, mit denen ich gar nicht wenig durch Wien spaziert bin.  Meine Kamera wechselte dabei ständig die Fotograf_in, sodass Bilder aus vielen unterschiedlichen Perspektiven enstanden sind, mit Motiven, auf die ich bisher nicht so richtig geachtet habe. Einen solchen Perspektivenwechsel plane ich auch mit meinem Podcastprojekt (schon mal hier erwähnt), das sich langsam aber sicher der Veröffentlichung nähert – bis dahin erstmal meine Lieblingslinks der Woche:

REZEPT

Fruchtiger Pie mit Wildblaubeeren – Das Leben ist Süß
Wunderschöne Fotos von einem Pie, den ich sehr gerne probieren würde.

Mikado-Perlipop-Charlotte – Lisbeths
So eine süße Geburtstagstorte hätte ich auch mal gerne!

Berry Pinot Noir Slushies – Hungry Girl Por Vida
Bei so vielen Weinslushies, die ich jetzt schon hier verlinkt habe, sollte ich endlich mal welche machen!

Zucchini-Gurken-Gazpacho mit Walnüssen, Minze und griechischem Joghurt – schmeckt wohl
Sommermittagessen!

Baked Eggplant Pamresan – Love and Olive Oil
Lasagne ohne Nudeln, hört sich spannend an!

TEXT

Die Pop-Fabrik: Wie Hits am Fließband entstehen – BR Zündfunk
tl;dr: Es geht hauptsächlich um den richtigen Hook.

Die Pegidahaftigkeit des Vereins Deutsche Sprache – Übermedien

Krämer und seine Verein sind eine Art Sprach-Pegida: Mit heiligem Ernst versuchen sie, die deutsche Sprache gegen den Ansturm fremder Wörter zu verteidigen. Sie kämpfen gegen die Durchmischung der Sprachen und den scheinbar unaufhaltsamen Vormarsch des Englischen, der die eigene Kultur zu vernichten drohe.

AUDIO/VIDEO

Quantenphysikerin Beatrix Hiesmayr – Audimax
Die zweite Ausgabe des Uni-Wien-Podcasts mit einem sehr komplexen Thema.

ZS44 Eine Kurze Geschichte der Süßigkeiten – Zeitsprung
Und das von den alten Römern bis in die heutige Zeit.

Out of my window – Jamaram
Diese Band hat letztes Wochenende bei den Wiener Afrikatagen ein super cooles Konzert gespielt.

The Kids Guide to the Internet – BoingBoing (via @ennomane)
Die kompletten 27 Minuten habe ich mir nicht gegeben, aber die ersten paar reichen auch, um sich kugelig zu lachen (oder wegen der unerträglichen Rollenklischees wütend zu werden).

SONST SO

Prisma App (via @stormgrass)
Macht aus Fotos Gemälde. Super coole App!

FOTO

Sommer am Ring in Wien.

BACKKATALOG

2010: Mozarella-Stangerl
2011: Zwetschgen-Knödel
2012: Julia Childs Schoko-Roulade
2013: Mandelkekse
2014: Apfelrosen – Gastpost von der Zuckerwerkstatt
2015: Parmesanknabberbrezen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.