Zuckersüß 114

Für meine Links der Woche habe ich mich diesmal durch richtig viel Text gekämpft. Lasst euch bitte nicht von der Länge der Artikel abschrecken und nehmt euch die Zeit, sie zu lesen! Natürlich gibt es auch ein paar Rezepte und Musik, aber seht selbst:

  1. Weißer Sangria mit Rhabarber und Erdbeeren – DAS Saisongetränk schlechthin, oder? (via Food52)
  2. Wenn ich Rohmilch auftreibe, mache ich Ricotta draus.
  3. Brownies mit Kaffee-Schokoladen-Mousse. Wow.
  4. HipHop verglichen mit mittelalterlicher Kunst. Irgendwie ziemlich lustig! (via NEON)
  5. Comic Neue (haha) und noch mehr.
  6. What was the hipster und ein Gegentrend.
  7. Irgendwas mit Schreiben: Diplomschriftsteller im Beruf. Lesenswert!
  8. Female Bodies: A Weighty Issue. So wahr.
  9. Dieses Lied erinnert mich an The Great Gatsby.
  10. Von diesem Salat könnte man glatt satt werden, kaum „Grünzeug“ drin…

Auf dem Foto: Eine selbstgebastelte Nordafrika-Karte. Was es damit auf sich hat, erzähle ich euch… später. ;)

Vor vier Jahren: Quark-Schmetterlinge
Vor drei Jahren: Mürbteigkarotten
Vor zwei Jahren: Karottenkuchen
Letztes Jahr: Walnussbrownies



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Mein Podcastprojekt:
Lieblings-Plätzchen

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail Danke!

Kategorien

Tags

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.

Schreibe einen Kommentar