Dattel-Pistazien-Kekse mit Kardamom

10: Dattel-Pistazien-Kekse mit Kardamom

Nach vier Jahren Adventskalender mit unzähligen weihnachtlichen Rezepten wird es mit den „klassischen“ Weihnachtszutaten manchmal fad. Deshalb habe ich Datteln und Pistazien für diese schnellen Rollen-Kekse als Geschmacksgeber auserkoren, verfeinert mit einem kleinen bisschen Kardamom und gebräunter Butter. Diese Zutaten erinnern landläufig an den Orient, auch wenn sie dort wohl traditionell niemals so verarbeitet würden. Aber was solls, Kaiserschmarrn aus Österreich wird weltweit auch zigfach variiert, selbst wenn das hier an Blasphemie grenzte 😉

dattel-pistazien-kekse mit kardamom_2

Übrigens: nach dem selben Prinzip macht man auch Hirschknöpf, Zitronen- oder Gewürzheidesand.

Dattel-Pistazien-Kekse mit Kardamom
125 g Butter
3 Kardamomkapseln
50 g Datteln
25 g Pistazien
250 g Mehl
30 g Vanillezucker
1 Ei

für etwa 45 Stück

Die Hälfte der Butter in einen kleinen Topf geben. Die Kardamomkapseln zerdrücken und dazugeben. Die Butter bei geringer Hitze bräunen lassen und dann sofort in eine Schüssel umfüllen. Dabei möglichst alle gebräunten Milchbestandteile der Butter aus dem Topf schaben. Abkühlen lassen und dann die Kardamomkapseln entfernen.

Währenddessen die Datteln und Pistazien fein hacken.

Mehl, Vanillezucker, die restliche Butter und das Ei in eine Schüssel geben. Die gebräunte Butter sowie gehackte Datteln und Pistazien zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Diesen in zwei Hälften teilen und jeweils zu einer etwa 4cm dicken Rolle formen. Die beiden Rollen jeweils in Frischhalte- oder Alufolie wickeln und für mindestens 20 Minuten ins Gefrierfach legen.

Den Ofen auf 175° C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier vorbereiten.

Die Rollen mit einem sehr scharfen Messer in etwa 6mm dicke Scheiben schneiden. Diese mit etwas Abstand auf dem vorbereiteten Blech verteilen.

Für etwa 15 Minuten golbraun backen.

english version

Date and Pistachio Cookies with Cardamom

125 g butter
3 cardamom pods
50 g dates
25 g pistachios
250 g flour
30 g vanilla sugar
1 egg

makes about 45 cookies

Put half of the butter into a small pot. Crush the cardamom pods and add them to the butter. Brown butter with little heat and fill into a cool bowl immediately after. Make sure to scrape out all of the browned milk solids. Let cool and remove the cardamom pods.

In the meantime, chop dates and pistachios finely.

In a mixing bowl, combine flour, vanilla sugar, the rest of the butter and the egg. Add in the browned butter, chopped dates and pistachios. Knead until incorporated.

Seperate the dough into two equal parts. Form those into logs with about 4cm in diameter. Wrap in foil and freeze for about 20 minutes.

Heat oven to 175° C and line a baking sheet with parchment paper.

Take the logs out of the freezer and using a very sharp knife, cut into 6 mm thick slices. Place them on the prepared sheet.

Bake for about 15 minutes, until golden brown.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.