8: Zuckersüß 96 – Gewinnspiel!

Die Vorweihnachtszeit vergeht mal wieder viel zu schnell, heute ist schon der zweite Adventssonntag! Und zur Feier des Tages möchte ich ein Gewinnspiel ankündigen:

Wenn ihr ein Päckchen mit Plätzchen aus der Zuckerbäckerei gewinnen wollt, hinterlasst bis nächsten Samstag, 14. Dezember, 20 Uhr, einen Kommentar, in dem ihr mir eure Lieblingsplätzerlsorte nennt.
Teilnehmen dürfen Alle mit einer Postadresse in Deutschland. Der Gewinner wird mit random.org ermittelt. Ich werde den Gewinner sofort per E-mail benachrichtigen, antwortet dieser nicht innerhalb 48 Stunden, werde ich einen Neuen auslosen. Viel Glück!

Ich habe natürlich auch diese Woche wieder viele tolle Sachen im Internet gefunden, klickt euch doch mal durch!

  1. Gesalzenes Karamell. Mit Bourbon Whiskey!
  2. Selbstgemachte Marshmallows. Mit Lebkuchengewürz!
  3. Torrone muss ich bald mal ausprobieren.
  4. Diese Weihnachtsplätzchen sind ziemlich außergewöhnlich.
  5. Granatapfelsalz auf Haferplätzchen – dieses Rezept schreit geradezu danach, für die Zuckerbäckerei nachgebacken zu werden.
  6. Ein normales Lebkuchenhaus? Langweilig, verglichen mit diesen Kunstwerken.
  7. Es gibt ein neues HILDA-Magazin!
  8. Ein neues Blog in meinem feedly: Sallyjshim
  9. Jake Bugg’s neue Single.
  10. Pictures of Hipsters taking Pictures of Food. Für was es nicht alles ein tumblr gibt.

Auf dem Foto:

Vor vier Jahren: Schokokugeln
Vor drei Jahren: Brotlaiberl
Vor zwei Jahren: Spekulatius
Letztes Jahr: Schokoladenkaramell

5 Gedanken zu „8: Zuckersüß 96 – Gewinnspiel!“

  1. Ich mag am liebsten richtig schokoladige Chocolate Chip Cookies – inzwischen backe ich fast jede Woche ein paar Bleche, aber die halten nie besonders lange vor 🙂

  2. Ich mag am liebsten die Walnuss-Marzipan-Herzen, also ganz normaler Mürbteig, dann ne schicht Marzipan drauf, mit schokolade bestreichen und ne Walnuss drauf „kleben“ 🙂 echt lecker!

  3. Meine Lieblingsplätzchen: Schokonussstreifen, ein köstlicher Schokonussteig, aufs Blech gestrichen, gebacken, apricotiert, Kuvertüre drauf, in Stückchen schneiden, ohhhh…!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.