Alles neu hier?

Schön, dass ihr die Zuckerbäckerei unter der neuen Adresse besucht. Gefällt es euch?

Im Grunde hat sich bis jetzt nicht viel geändert im Vergleich zu zuckerbaeckerei.blogspot. com, doch ein paar Besonderheiten möchte ich euch schon vorstellen:

hinweise

In der Leiste unter dem Zuckerbäckereilogo findet ihr jetzt nicht nur die About-Seite und das Impressum, sondern auch alle Posts nach Kategorien gefiltert. Seid ihr also auf der Suche nach den neuesten Rezepten, klickt einfach auf Rezepte. Die besten Links gibt es unter Zuckersüß, meine Auslandseindrücke findet ihr unter Reisen und die paar DIY-Anleitungen, die es in mein Foodblog geschafft haben, gibt es natürlich unter DIY.

In der Sidebar auf der rechten Seite findet ihr die Buttons für RSS, Facebook und Foodgawker und in Kürze auch für Instagram.

Kommentieren und andere Kommentare lesen könnt ihr, indem ihr einfach auf die Sprechblase in der Zeile unter dem Posttitel klickt. Probiert es doch gleich aus und sagt mir, was ihr vom neuen Design haltet oder was euch noch fehlt.



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Restaurantempfehlungen (meistens in Wien), Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Mein Podcastprojekt:
Lieblings-Plätzchen

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail. Danke!

Kategorien

Tags

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.

Schreibe einen Kommentar

1 Comments