Zuckersüß 162

Dieses Wochenende habe ich mich nicht nur an Pfirsich-Aprikosen-Vanille-Konfitüre, sondern auch am zugehörigen Brot versucht. Das Rezept vom Plötzblog ist sehr gut erklärt, nur leider habe ich viele Faktoren, die meine Backversuche scheitern lassen können. Es fängt schon damit an, das ich nicht das richtige Mehl auftreiben und weiter auch die Temperatur meines Ofens nicht genau bestimmen kann. Doch ich bin guter Dinge, dass es wenigstens essbar ist und endlich eine Abwechslung zum gezuckerten Weißbrot hier bietet. Während ich gespannt vorm Ofen sitze, könnt ihr euch schon mal durch meine Lieblingslinks der Woche klicken:

REZEPT

Vielen Dank für die Blumen- SZ-Magazin
Selbstgemachtes Wassereis, ganz natürlich mit Minze, Rosen, Lavendel und anderen Blumen.
Gratin of Zucchini, Rice and Onions – Sprouted Kitchen
Nette Abwechslung für die Standardzuccinirezepte.
French Mint Chip Ice Cream – Food52
Ich bin im Land der Minze, dieses Rezept muss umgesetzt werden!

TEXT

The Case Against Drop-Down Identities – Smarterware (via Medium)
Ein relativ alter Text, dennoch interessant zu lesen.
Geschlechtergerechte Sprache und Lebensentscheidungen – Sprachlog
Das generische Maskulinum kann die Berufswünsche von Grundschulkindern beeinflussten?!
World White Web: Die Rassismus-Probleme des Internets lassen sich an einer Hand ablesen – Wired.de
Für mehr Diversity in Google-Suchergebnissen.

AUDIO

The World This Week – BBC (via weekly filet)
Internationaler Nachrichtenüberblick in Podcastform.

VIDEO

Surfen in der Kälte Norwegens – SZ gefällt mir
Bin ich froh, dass ich meine ersten Surfversuche im (fast) lauwarmen Atlantik in Rabat mache…

SONST SO…

Wo die deutsche Flagge unter Palmen wehte- SZ
Ich bin schockiert wie wenig ich über Deutschlands Kolonialaktivitäten weiß.
Cat-Nails
Internetsinnlosigkeit/Cat Content

FOTO

Eine eher gelangweilte Ziege auf den Hügeln Tetouans, das ich vor einigen Wochen besucht habe.

BACKKATALOG

2010: Brausebaiser
2011: Maßkrugplätzerl und Schokobrezen
2012: Fitnesskekse
2013: Limetten-Kokos-Cupcakes mit Erdbeeren
2014: Oreos

Print Friendly, PDF & Email

2 Gedanken zu „Zuckersüß 162“

  1. Oh! Das Wassereis sieht so wunderschön aus! Jetzt muss ich mir wohl doch noch solche Eisförmchen kaufen, um das selber auszuprobieren. Danke fürs finden und verlinken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.