23. Adventskalendertürchen: Weihnachtscupcakes

23. Dezember: Endspurt! 🙂

Zutaten
Cupcakes
85 g Kakao (3/4 cups)
170 ml heißes Wasser
370 g Mehl
1 TL Backpulver
Natron
Salz
340 g Butter
435 g Zucker
4 Eier
250 g Schmand
Topping
Schokolade
Sahne
Verzierung
Baiser
Zuckerperlen

180° C vorgeheizt, Umluft – 20 Minuten Backzeit – für etwa 30 Stück

Für die Cupcakes Kakao und das heiße Wasser verrühren.
Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen.
Butter und Zucker in einem kleinen Topf bei geringer Hitze oder im Wasserbad erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist.
Die Butter-Zucker-Masse in eine große Schüssel umfüllen und solange rühren, bis die Masse abgekühlt ist.
Erst die Eier einzeln und dann die Kakaomasse einrühren.
Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Schmand unterrühren.
Die Papierförmchen zu drei Vierteln mit der Masse füllen und die Hälfte der Cupcakes backen.
Die restlichen 15 Stück backen und alle abkühlen lassen.
Für das Topping die Sahne erhitzen (Mikrowelle?!) und die Schokolade darin schmelzen.
Fast ganz fest werden lassen, in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen.
Mit Baiser und Zuckerperlen verzieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.