Goldstückchen

Zutaten
130 g weiche Butter
100 g Honig
1 Ei
90 g Walnüsse
300 g Mehl

180° C vorgeheizter Backofen – 15 Minuten Backzeit – für etwa 40 Stück

Butter, Honig und Ei verrühren.
Die Hälfte des Mehls und die Walnüsse einrühren.
Das restliche Mehl zugeben und mit den Händen zu einer Teigkugel kneten.
Teelöffelgroße Portionen zu Kugeln formen und plattdrücken.
Mit dem ganzen Teig so verfahren und goldbraun backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.