Crisp and Crunchy Chocolate Chip Cookies nach Kitchen Projects

Cookie Monster als Model?

Ende Oktober war ich mit ein paar Leuten wandern, und natürlich wollte ich Selbstgebackenes als Proviant mitbringen. Kekse sind für solche Unternehmungen immer praktisch, ich entschied mich für Nicola Lamb’s (Kitchen Project) Crisp and Crunchy Cookies.

Proviant-Fotografie auf Wanderung

Sie versprechen, was der Name hält: sie sind sehr knusprig, aber für meinen Geschmack zu süß – mehr als ein halber Cookie und mir wird der Zucker zu viel.

Crisp and Crunchy Chocolate Chip Cookies nach Kitchen Projects

nach dem Rezept für Crisp and Crunchy Cookies von Kitchen Projects

110 g Butter
55 g brauner Zucker
120 g Zucker
1 Ei (55 g)
130 g Mehl
20 g Haferflocken
3 g Backpulver
grobes Salz
140 g grob gehackte Schokolade (ich habe dunkle Schokonikoläuse etc verwendet)

für ca. 9 Cookies

Den Ofen auf 170° Umluft vorheizen, zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

Butter und Zucker cremig (aber nicht fluffig) rühren. Das Ei zugeben und langsam einrühren.

Mehl, Haferflocken, Backpulver und eine großzügige Prise Salz zugeben und einrühren.

Die Schokolade zugeben und mit einem Teigschaber einarbeiten.

Den Teig in 9 Portionen à ca. 70 g teilen. Zu Kugeln rollen, etwas plattdrücken und mit sehr großem Abstand auf den Blechen verteilen.

Für 12-14 Minuten backen, noch warm mit etwas grobem Salz bestreuen. Die Kekse werden nach dem Abkühlen fester.



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Restaurantempfehlungen (meistens in Wien), Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Meine Beiträge für Ö1:
Radio

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Newsletter

Meine Lieblingslinksammlung Zuckersüß wöchentlich direkt in deinem Postfach!

Powered by Buttondown. Ohne Tracking!

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail. Danke!

Kategorien

Tags

Archiv

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.