Mascarpone-Marmor-Muffins

Alles Gute zum Geburtstag, Fritz!


Zutaten
150 g weiche Butter
120 g Zucker
Vanillezucker
2 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
Salz
100 g Mascarpone
50 ml Milch
+ 2 EL Kakao

180° C Umluft, vorgeheizt – 25-30 Minuten Backzeit – für 12 Stück

Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
Butter, Zucker und Vanillezucker mindestens fünf Minuten lang aufschlagen.
Die Eier vorsichtig nacheinander einrühren.
Abwechselnd die Mehlmischung und die Milch zugeben.
Den Mascarpone einrühren und die Masse in zwei gleich große Portionen teilen.
Zu einer Hälfte der Masse den Kakao mischen.
Abwechselnd  je einen Löffel dunkler und heller Masse in die Muffinsförmchen füllen.
Die etwa zu 3/4 gefüllten Förmchen mit Hilfe einer Kuchengabel marmorieren.
Backen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.