Valentinstag! – Bunte Herzerl

Valentinstagsherzerl…
…marmoriert…

…oder getupft…
 Und nochmal Valentinstagsplätzerl 😉

Zutaten
Teig
250 g Mehl
125 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
Vanillezucker

Verzierung
1 Eiweiß
90 g Puderzucker
etwas Wasser
rote Lebensmittelfarbe

180° C Umluft, vorgeheizt – ca. 10 Minuten Backzeit

Alle Zutaten in einer großen Schüssel zu einem festen Teig verkneten.
Evtl. kurz kühlstellen, dann (portionsweise) etwa 0,5 cm dick ausrollen.
Verschieden große Herzen ausstechen.
Goldbraun backen und abkühlen lassen.

Währenddessen das Eiweiß schaumig schlagen, den Puderzucker zugeben und steif schlagen.
Ungefähr die Hälfte dieses Gusses in eine zweite Schüssel füllen, mit etwas Wasser leicht verdünnen und (dunkel-)rosa einfärben.
Den übrigen Guss ebenfalls in zwei Portionen teilen und eine davon hellrosa einfärben.
Den weißen Guss in in eine kleine Spritzflasche oder einen Spritzbeutel mit winziger Lochtülle füllen und einen Rahmen um die Herzen „malen“.
Diesen Rahmen mit dem dunkelrosa Guss ausfüllen und hellrosa oder weiße Punkte darauftröpfeln.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.