Zwetschgenkuchen mit Pistazien

Die ersten Zwetschgen aus unserm Garten!

Zutaten
500 g Zwetschgen (entsteint)
200 g Sahne
300 g Zucker
abgeriebene Zitronenschale
400 g Mehl
1 Packung Backpulver
+ Pistazien & Vanillezucker zum Bestreuen

180° C vorgeheizter Backofen (kein Umluft!) – 45 Minuten Backzeit – für ein Blech


Die Zwetschgen halbieren, Kerne entfernen und vierteln.
Sahne und Zucker ca. 2 Minuten schlagen.
Zitronenschale und Backpulver unterrühren und das Mehl zugeben.
Gut durchrühren und gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
Die Zwetschgen nebeneinander auf das Backblech legen und backen.
Noch heiß mit Vanillezucker und Pistazien bestreuen.
Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.