Cola-Muffins

Zutaten
TEIG
225 g Mehl
2 TL Backpulver
250 g Zucker
150 g weiche Butter
3 EL Kakao
125 ml Cola
100 ml Buttermilch
3 Eier
1 Vanilleschote
GUSS
25 g Butter
2-3 EL Kakao
50 ml Cola
100 g Puderzucker
+ Dekorkügelchen

180° C vorgeheizter Backofen – 20-25 Minuten Backzeit – für etwa 12 Stück

Zucker, Butter und Kakao aufschlagen und die Eier langsam unterrühren.
Vanilleschote auskratzen und mit Cola und Buttermilch unterrühren.
Backpulver und anschließend Mehl einrühren.
Teig in die Förmchen füllen und backen.
Die Muffins abkühlen lassen und währenddessen Cola erhitzen.
Darin Butter auflösen und unter Rühren Kakao zugeben.
Dann löffelweise Puderzucker einrühren und sofort auf den Muffins verteilen.
Zügig die Dekorkügelchen daraufstreuen.

Print Friendly

Ein Gedanke zu „Cola-Muffins“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.