Zuckersüß 42

Während letzte Woche in den USA und damit in fast allen meiner abonnierten Blogs der totale Thanksgiving-Wahn um sich gegriffen hat, passierte hier einmal wieder nicht viel. Doch die Zeit schreitet weiter voran und nächste Woche schon könnt ihr täglich ein Adventskalendertürchen in der Zuckerbäckerei aufmachen!
Vorerst die Links der Woche:

1. Ein schöner Adventskalender zum Selberbasteln.
2. Eine lustige Idee für ein nicht so lustiges Thema: Africa for Norway (lest den Beschreibungstext!)
3. Coole Papierschachteln.
4. Nochmal Verpackung, diesmal für alle kulinarischen Geschenke.
5. Etwas andere Wolkenbilder.
6. Weise Worte.
7. Eine interessante Interviewserie: The Man Behind The Blog.
8. Eine Zutatenersatzliste ist für mich als europäische Zuckerbäckerin noch wichtiger als für die Amerikaner mit ihren seltsamen Ingredenzien.
9. Ohrwurm mit sinnfreiem Text: Lieblingslied der Woche.
10. Ein einziger deutschsprachiger Link heute: Schweinefilet mit Tagliatelle und Maronensauce.

Auf dem Foto: Decorated Cookies, gefunden auf meiner Festplatte, entstanden irgendwann im Frühjahr 2011.



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Mein Podcastprojekt:
Lieblings-Plätzchen

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail Danke!

Kategorien

Tags

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.

Schreibe einen Kommentar