Erdbeer-Schoko-Torte


Zutaten
Teig
6 Eier
180 g Zucker
etwas Vanillezucker
80 g Mehl
60 g Speisestärke
60 g Kakao
Füllung
500 g Sahne
etwas Vanillezucker
300 g Erdbeeren
500 g Zartbitterkuvertüre
+ ein paar schöne Erdbeeren zum Garnieren

180° vorgeheizter Backofen – 35 Minuten Backzeit – für eine Herzform/Springform
Teig: Eigelbe mit Vanillezucker und der Hälfte des Zuckers ziemlich schaumig schlagen.
Eiweiße steif schlagen und den restlichen Zucker zugeben.
Eiweiße unter die andere Masse heben.
Mehl, Stärke und Kakaopulver darübersieben und ebenfalls unterheben.
Teig in die Form füllen und backen.
Kuchen abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit der Oberseite nach unten möglichst lang (1h) ruhen lassen.
Anschließend drei gleich große Böden daraus schneiden.
Füllung: Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.
Gewaschene Erdbeeren vierteln und die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
Untersten Boden des Kuchens mit Kuvertüre bestreichen und etwas trocknen lassen.
Etwas Sahne daraufstreichen und die Hälfte der Erdbeeren daraufverteilen.
Mittleren Boden mit Kuvertüre bestreichen und etwas trocknen lassen.
Wieder Sahne daraufstreichen und die restlichen Erdbeeren darauf verteilen (Welche zum Garnieren übrig lassen!!!).
Obersten Boden mit Kuvertüre bestreichen und die übrigen Erdbeeren (zumindest wenn sie schön sind) daraufsetzen – oder wie auf dem Bild zu sehen kleine Herzchen ausstechen und evtl. mit Marzipan verzieren.

Übrigens: Diese Torte war ein Abschiedsgeschenk an amerikanische Verwandte und deshalb das grüne Marzipan- Goodbye und die Herzerl-Erdbeeren. Ich war auch sehr unter Zeitdruck und deshalb (und auch weil ich im Tortenherstellen nicht besonders gut bin) ist meine Erdbeer-Schoko-Torte etwas schief geraten. Aber sie schmeckt! :)



Hi, ich bin Jana.
Seit 2009 veröffentliche ich hier wöchentlich Rezepte, Reiseberichte, Linktipps und alles, was ich sonst noch spannend finde. Lies mehr über mich und die Zuckerbäckerei auf der About-Seite.

Mein Podcastprojekt:
Lieblings-Plätzchen

Meine Sketchnotes:
jasowieso.com

Creative Commons Lizenzvertrag

IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Rechtliche Angelegenheiten

Impressum
Datenschutzerklärung
Creative Commons Lizenzvertrag
Alle Bilder und Texte der Zuckerbäckerei sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Wenn du Fragen zur Verwendung meiner Inhalte hast, schreib mir einfach eine E-mail Danke!

Kategorien

Tags

Zuckersüß

Im Zuckersüß sammle ich (fast) jeden Sonntag meine liebsten Links der Woche: Rezepte für die Nachback-Liste, lesenswerte Blogposts, Zeitungsartikel und Longreads, Podcasts oder Musik, die mir gerade gefällt und oft genug auch Internet-Weirdness. Außerdem schreibe ich auf, was ich sonst so interessant fand: neue Rezepte in meiner Küche, Lokale, in denen ich gegessen, Pullover, die ich gestrickt oder Texte, die ich geschrieben habe.

Schreibe einen Kommentar