visitenkarte wiedehopf und wolle

Wiedehopf und Wolle

Türkenschanzstraße 2, 1180 Wien

Obwohl dieses Café quasi bei mir ums Eck ist, war ich vor letzter Woche noch nie dort. Und dabei vereint es ziemlich vieles, was ich gern habe: Kuchen, gutes Brot, große Teeauswahl und – Stricken!

Wiedehopf und Wolle hat zwei Eingänge, links ins Café (das auch verschiedene Bio-Produkte in einer Kühltheke verkauft) und rechts ins Wollgeschäft mit einer großen Auswahl nachhaltiger Wolle ausschließlich aus Naturmaterialien.

Ich habe zum Frühstück einen Chai Latte (aus Tee, nicht fragwürdigem Pulver) getrunken und dazu ein Croissant (von der Biobäckerei Öfferl) mit sehr leckerem hausgemachtem Apfelkompott (wenn ich mich recht erinnere) gegessen. Meine Begleitung entschied sich für Eierspeis mit Kernöl, ebenfalls sehr gut.

Kaffee gibts aus der Siebträgermschine in wunderschönen Tassen und auch sonst ist alles ziemlich schön im Lokal: Vintage-Sessel und -Lampen, Gewölbedecken und große Fenster. Und strickend dasitzen ist ausdrücklich erwünscht.

Eindeutig ein neuer Café-Liebling in Währing!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.