Zuckersüß 47

Für das heutige Zuckersüß habe ich so einiges an Musik angesammelt, es ist ja immerhin das letzte in diesem Jahr. Vom Genre her sind die zehn Tracks ganz kreuz und quer, doch sie gefallen mir alle. Ein paar davon könnt ihr sogar kostenlos downloaden – viel Spaß beim durchhören!

1. Popsongs sind sich so ähnlich! Ein Mashup mit 50 Songs.
2. Ein richtig cooles Video: FUYA von C2C.
3. Ein Mashup, der mir sehr gut gefällt: Somebody in the Cave that I used to know.
4. Und wenn wir schon bei Gotye sind. Radioeins analysiert Popsongs: Somebody that I used to know.
5. Die perfekte Dröhnung Roots Reggae: The Essential Bob Marley Mixtape von den Righteous Riddims.
6. Das wunderbare Album von Asa lag für mich unterm Christbaum: Maybe.
7. Into the Black von Chromatics.
8. Eine fette Portion Retro mit Etta James Sunday Kind of Love.
9. LaBrassBanda, wie sie allerlei Reggae-Klischees aufs Korn nehmen: I like da Butty man.
10. Eine Ode an DIY: DRadio Wissen Thema.

Auf dem Foto: Die sagenumwobenen selbstgemachten Weihnachtsgeschenke für meine Freundinnen, Weihnachtscompilations mit mehr oder weniger unbekannten Songs und ausführlichem Booklet inklusive Songtexten. Zum kostenlosen Download: Tracks 5, 6, 10, 11.

P.S.: Nächste Woche geht es wieder mit ganz normalen Links weiter, als Musikbloggerin bin ich glaube ich etwas unterqualifiziert 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.