Jahresrückblick 2012

Das Jahr 2012 hat mir für meinen Blog ein fast exponentielles Wachstum an Seitenaufrufen beschert, was mich wirklich sehr freut. Dafür, besonders für meine beiden Projekte Weltreise und Adventskalender, habe ich mich aber auch richtig ins Zeug gelegt. Ich hoffe euch hat das vergangene Jahr auch viel Freude bereitet und mein zuckersüßes Blog hat euch zur ein oder anderen Backaktion verleitet. Genug Gerede: Im Folgenden meine persönlichen Zuckerbäckerei-Highlights 2012.

Im Januar begann meine Weltreise in Frankreich und ich steuerte Lamington Whoopie Pies zu Delicious Delicious Delicious Re-Invent the Lamington-Wettbewerb bei.

Im Februar fing ich an, meine Lieblingslinks der Woche mit euch, meinen lieben Lesern, zu teilen. Seitdem jeden Sonntag neu: Zuckersüß!

Für diesen wahnsinnig leckeren Mandel-Schoko-Kuchen habe ich im März unseren Mixer zerstört.

Im April lud ich meine Freundinnen zum durchgestylten Brunch ganz in pink und lila.

Im Mai fotografierte ich so einiges für die Schülerzeitung und zweigte gleich ein paar Fotos für das Zuckersüß ab.

Im Juni versuchte ich mich endlich einmal an Marshmallows – erfolgreich! – und stieß auf eines meiner Lieblingsrezepte in diesem Jahr, Vanilla Cookies.

Im Juli bastelte ich zum Geburtstag zweier Freunde ein ganzes Fastfood-Menü nach.

Im August gab ich den ersten Workshop – Cookie Decorating an meiner Schule.

Im September, endlich: Shoot the Food in München!

Im Oktober 3. Blogiversary mit sehr leckerem Cranberry-Walnuss-Kuchen.

Im November begannen die Weihnachtsvorbereitungen mit dem vierten Mal Post aus meiner Küche. Als Fan der ersten Stunde war ich selbstredend auch in der Weihnachtsschickerei dabei und bekam wahnsinnig leckere Chai-Latte-Cookies!

Im Dezember startete ich die dritte Ausgabe des Adventskalenders und fing an mit einem kunterbunten Lebkuchenhaus.

Und zum Schluss: Meine absoluten Lieblingsrezepte in diesem Jahr.
Von links oben im Uhrzeigersinn: Schokoladenkaramell, Zwetschgenfrangipane, Windbeutel, Weißer Glühwein, Irakische Klaischa und Birnentarte.

Ein frohes neues Jahr 2013!

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Jahresrückblick 2012“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.