Orangenbaiser

Zutaten
Baiser
2 Eiweiß
60 g Zucker
50 g gesiebter Puderzucker
1 EL Speisestärke (ersatzweise Mehl)
etwas abgeriebene Orangenschale
3 TL Orangensaft
Gelee
Saft von zwei Orangen
8 EL Gelierzucker (2:1)

100° vorgeheizter Backofen – 30 min Backzeit – für 1 Blech Baiser
Eiweiß schaumig schlagen, dann den Zucker hineinstreuen.
Steif schlagen und den gesiebten Puderzucker einrühren.
Orangenschale und Speisestärke unterheben.
Orangensaft vorsichtig unterziehen und die Masse in einen Spritzbeutel füllen.
Kleine Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen und backen.
Für das Gelee den Orangensaft mit dem Gelierzucker kurz aufkochen und dann eindicken lassen.
Auf jedes Baiser einen Klecks Orangengelee geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.