mohn

Share

Glutenfreier veganer Mohnkuchen

Vor einiger Zeit habe ich das Buch „Ausnahmsweise“ geschenkt bekommen, das zum gleichnamigen Café (1060) gehört. Sowohl im Buch als auch im Café gibt es nur veganes und glutenfreies Gebäck. Wer mein Blog schon ein bisschen länger verfolgt, weiß, dass…
Share

Mohnkuchen ohne Mehl

Das Konzept „Kuchen ohne Mehl“ funktioniert gut, wenn Schokolade im Spiel ist, oder auch Mandeln, wie der Low-Carb-Schokokuchen, der Mandel-Schoko-Kuchen ohne Mehl und der Orangen-Mandel-Kuchen zeigen. Low-Carb-Schokokuchen Mandel-Schoko-Kuchen ohne Mehl Orangen-Mandel-Kuchen Geriebener Mohn sollte ganz ähnliche Backeigenschaften haben wie geriebene…
Share

Zwetschgen-Ingwer-Mohn-Kuchen

Wer entdeckt den Ingwerwürfel? Zwetschgenkuchen, Zwetschgen-Galette, Zwetschgen-Frangipane-Tarte, Zwetschgenfleck, Mini-Zwetschgenkuchen mit Mohn und Mandeln… Alles schon gehabt. Ein neues Konzept muss her, und ein bisschen Herumklicken auf Rezeptseiten hat mich zu diesem hier geführt. Unten: Knusprig-fester Quark-Öl-Teig (Topfen, ja eh), der…
Share

Mohnmuffins mit Kandierter Zitrone

Nach gefühlt monatelanger Abwesenheit kann ich jetzt endlich mal wieder ins Blog schreiben (oder eher: erlaube mir das zu tun, weil *wichtiges* anderes Geschreibsel vom Tisch ist). Von der ganzen Reihe an Rezepten, die ich in dieser tatsächlich nur 16-tägigen…
Share

Mini-Zwetschgenkuchen mit Mohn und Mandeln

Diesen Kuchen habe ich vor ein paar Wochen gebacken, als ich noch im Sommerkleid am Zwetschgenbaum (#amland, wo sonst) herumkraxeln konnte und so die frischesten und reifesten Früchte überhaupt zur Verfügung hatte. Jetzt müsste ich schon mit Mantel, Schal und…
Share

Germknödel

Germknödel kannte ich lange Zeit nur in der tiefgekühlten Fertigversion und von den etwa drei Mal, die ich in meinem Leben auf einer Skihütte war. Wie viel besser selbstgemachte Germknödel schmecken, fiel mir deshalb erst im Januar auf, wo ich…
Share

Einfachster Mohnkuchen

Dieser Mohnkuchen war die Basis für das Gebirge auf dem Pacific Crest Trail – Motivkuchen, insgeheim macht er sich aber ganz alleine, nur mit ein bisschen Puderzucker richtig gut. Außerdem macht dieses Rezept unglaublich wenig Arbeit: sechs Zutaten verrühren, in…
Share

Zitronen-Mohn-Muffins

Kennt ihr das, wenn ihr schon halb eingeschlafen seid und euch plötzlich noch eine Idee durch den Kopf schießt, der ihr dann so lange hinterhergrübelt, bis ihr doch wieder wach seid? So ging es mir kürzlich mit Zitronen-Mohn-Muffins. Ich habe…
Share

18: Sandgebäck in drei Variationen

Was schreib ich denn, was soll ich denn nur schreiben? Dank bevorstehender Prüfungen schwirren mir nur sprachwissenschaftliche Ausdrücke und Konzepte im Kopf herum, nichts, was auch nur ansatzweise spannend für einen Post in einem Foodblog wäre.  Und Weihnachten erscheint mir…
Share

2: Mohneis

In der ersten Woche, die ich in Wien verbrachte, flanierte ich über die große Mariahilfer-Straße. Neben unzähligen Modegeschäften gibt es dort auch eine gut sortierte Eisdiele mit nicht ganz so gewöhnlichen Eissorten. Dem Mohneis dort konnte ich trotz der Kälte…