Archiv der Kategorie: Zuckersüß

Zuckersüß 264

Die Foodblogwelt wird mir zur Zeit ein bisschen zu sehr feiertag-ig. Überall nur Truthahn und Weihnachtsgeschenkewunschlisten – und ich habe noch nicht mal meine Sommerferien fertig verbloggt (ok, dafür gestern Pumpkin Pie)!
Dafür war ich am Freitag auf der Roboexotica in Wien – dem weltweit ersten „Festival für Cocktailrobotik“! Ich hatte mir das Ganze ein bisschen wie die Maker Faire vorgestellt, aber es war insgeheim viel weirder. Am Ende habe ich zwar eine von Menschen gemixte Moscow Mule getrunken, ich hätte aber auch Kaiserspritzer mit Lichteffekten, robotergefertigte Crepes mit Nutella oder vollautomatische Misosuppe haben können. Auch cool: Ein Austellungsstück, das nur dann Getränke ausschenkt, wenn man eine entsprechende Melodie (Freude, schöner Götterfunken!) auf einem zugehörigen Keyboard spielt und dabei die Augen von Monster-Musikern zum Leuchten bringt.

roboexotica

Und die Location erst! Ich wusste nicht, dass hinter dieser unscheinbaren Fassade im 17. Bezirk ein so cooler Kunstraum namens Reaktor versteckt ist, der früher mal Etablissement Gschwandner hieß. Falls ihr den Blogpost gleich nach Erscheinen noch lest – die Roboexotica ist heute noch bis 21h offen.

Für alle Nicht-Wiener_innen und die, die nicht aus der Tür gehen wollen, meine Lieblingslinks der Woche:

Zuckersüß 264 weiterlesen

Zuckersüß 263

Dieses Wochenende habe ich auf einem TutPro-Seminar der ÖH zum Themenkomplex Sexismus und Rassismus verbracht. Wenn ihr das Zuckersüß öfter lest, habt ihr bestimmt bemerkt, dass ich zu Diskriminierungen öfters Artikel teile. Die und ein paar Blogs (auch gesammelt in Über den Tellerrand: Feminismus) konnte ich dann sozusagen IRL weiterempfehlen, was mich sehr gefreut hat. Und am besten: Mehrere meiner Mitteilnehmer_innen schienen interessiert an der „uralten“ Technik des RSS-Feed-Abonnierens und Außerhalb-von-Social-Media-im-Internet-Lesens! Es folgt eines meiner Lieblings-Blogpostgenres, eine Liste mit meinen Linkfavoriten der Woche:

Zuckersüß 263 weiterlesen

Zuckersüß 261

Auch wegen einer Hochzeit in der Familie (dieses und das letzte Zuckersüß-Bild stammen davon) war es hier im Blog etwas still. Nach wie vor schreibe ich aber an einem Marokko-Reisebericht, habe ein paar Rezepte in der Hinterhand und außerdem zwei Konferenzberichte zu tippen. Ich war nämlich sowohl auf der Privacy Week in Wien und auf der Subscribe 9 in München. Alles, was ich davon abgesehen spannend fand, findet sich in der folgenden Link-Liste: Zuckersüß 261 weiterlesen

Zuckersüß 255

Ich glaube, ich werde langsam zur Königin der Prokastination. Nachdem ich meinen Jetlag überwunden (super Ausrede!) hatte, sortierte ich erstmal meine Fotos, denn das darf man nicht warten lassen, sonst ist alles verloren. Stunden später (von etwas mehr als 700 blieben trotz radikalen Aussortierens ganze 495 übrig) hätte ich potenziell Zeit für Uniarbeiten gehabt. Aber dann kam Twitter. Und ich las mich erst an diesem Tweetthread fest (Wikipedia zum Thema „Geschichte des Irans vor 1979“) folgte und dann auch noch an ein paar anderen Artikeln, die in diesem Zuckersüß aufgelistet sind. Und dann kündigte mein Papa auch noch an, in den Wald gehen zu wollen. Weil ich meine Pilzkenntnisse wieder etwas auffrischen wollte/sollte, konnte ich mir diese rare Chance auch nicht entgehen lassen. Und was soll ich sagen – immerhin das Schwammerlsuchen war erfolgreich!

Und weil ich schon wieder zu nichts kam (und verreist war), veröffentliche ich diese Lieblingssammlung erst noch eine Woche später. Jetzt aber wirklich, mit den besten Links der letzten Zeit:

Zuckersüß 255 weiterlesen