Cakepops

Share

Pistaziencakepops

Meine letzten Cakepop-Versuche liegen mittlerweile gut eineinhalb Jahre zurück und statt diesmal wieder irgendetwas nachzubauen (Erdbeeren, Eulen, Weihnachtsmützen) wurden es ganz klassische Kugeln. Also, fast ganz klassisch. Der Teig ist nämlich grün eingefärbt, was sich mit den Pistazien als Verzierung recht…
Share

Erdbeercakepops

Erdbeercakepops – schon mein zweiter Nachbau dieser Lieblingsfrühjahrsbeere (den ersten habe ich leider nicht gebloggt). Innen ganz schokoladig, außen candycoating-typisch pappsüß. Geschmacklich ist diese „Mogelpackung“ also ganz weit weg vom Original. Trotzdem echt lecker!Ein kleiner Tipp meinerseits noch: Kauft euch…
Share

Zitronencakepops

Cakepops… Mit sommerlichem Zitronengeschmack und endlich einmal mit echtem Candy Coating, für das ich immer noch keinen adäquaten Ersatz gefunden habe. Falls irgendwer von euch eine Idee hat, lasst es mich auf jeden Fall wissen! ZutatenKuchen200 g Mehl1 1/2 TL…
Share

Schokoeulen-Cakepops

Diese extrem zeitaufwändigen Schokoeulen aus Bakerella’s Cake-Pops-Buch habe ich gemeinsam mit meiner Freundin Laura gebacken und verziert – es war wirklich lustig :). nach einem Rezept aus Cake Pops  Zutaten Kuchen 500 g Mehl 110 g Kakao 2 TL Backpulver…
Share

6. Adventskalendertürchen: Weihnachtsmützen (Cakepops)

6. Dezember: Nikolaustag ZutatenKuchen200 g Mehl1 TL Backpulver1 TL Zimt Salz110 g weiche Butter160 g Zucker2 Eier100 ml MilchFrosting45 g weiche Butter80 g Frischkäse3 EL PuderzuckerVerzierung1 Eiweiß4 EL Puderzucker60 g Kokosflocken60 g PuderzuckerSaft einer halben Orangerote Lebensmittelfarbeweiße „Schneekugel“-Zuckerperlen 180° C…
Share

Muffin-Cakepops

Zutaten Kuchen400 g Mehl2 TL BackpulverSalz225 g Butter340 g Zucker4 Eier, Raumtemperatur (!)230 ml MilchFrischkäse-Frosting90 g Butter175 g Frischkäse1 TL Vanillezucker70 g PuderzuckerVerzierung200 g dunkle Schokoladeetwas Pflanzenfett 2 Eiweiß5 EL Zuckerrote Lebensmittelfarbebunte Streusel 180° C vorgeheizt, Umluft – 30 Minuten…