Jana

Share

Schokocookies mit Ganachefüllung

Ich überlege schon länger, diese Cookies nach einem Rezept von Love & Olive Oil zu backen. Mit den Kindheitserinnerungen im Blogpost – sie heißen eigentlich Ganache-Stuffed Cosmic Brownie Cookies – kann ich zwar nix anfangen, aber ich finde, sie schauen…
Share

Alles-was-der-Garten-hergibt-Pie

Pie mache ich im Sommer besonders gerne. Zwar ist es in warmen (heißen?) Küchen tendenziell sehr viel schwieriger, den Teig kühl und damit bearbeitbar zu halten. Aber so viel Obstvielfalt wie im Sommer gibts halt sonst nicht. Wie der Titel…
Share

Mochi

Mochi + Matcha Eine angefangene Packung Reismehl, eine angebrochene Tüte Adzukibohnenpaste im Kühlschrank und wertvolles Matchapulver zur Hand (s. Matcha-Snickerdoodles) – was liegt da näher als Mochi zu machen? Bonus: Der Ofen bleibt aus und die Sommerhitze in der Wohnung…
Share

Zuckersüß 401

Winzige Walderdbeeren …mit gar nicht wenig Gebackenem, Wein, einem Besuch im Brösl – und wie immer, den besten Links der letzten Tage. Ich habe seit der letzten Linksammlung Parmesankekse, Corolli della Sposa, Adzuki-Bohnen-Kekse (noch nicht zufriedenstelender Test), Mochi mit Adzuki-Bohnen-Paste…
Share

Matcha Snickerdoodles

Oben ohne zweites „Zuckerbad“, unten mit Für ein Picknick wollte ich ~spannende~ Kekse machen. Dabei dachte ich zuerst an Molly Yeh’s Sumac Snickerdoodles, die ewig schon auf meiner Nachbackliste stehen. Statt im klassischen Zimt-Zucker (hier mein/Stella Parks Rezept dafür) wird…
Share

Corolli della Sposa

rosa Kekse! Vor ein paar Tagen habe ich im Splendido Magazin diese rosaroten Kekse entdeckt und sie sofort auf meine Nachbackliste gesetzt. Auf deutsch übersetzt heißt Corolli della Sposa die „Kronen der Braut“. Sie bestehen aus festem Biskuitteig und haben…
Share

Zuckersüß 400

Erdbeeren! …mit wenig Gebackenem, Bubble Tea von TeaPop, Cocktails von Matiki, einem Menü im Tian Bistro, einem Buch – und wie immer, den besten Links der letzten Tage. Woah. Vierhundert Sonntage voller Links! Erstmals veröffentlicht im Februar 2012, also ganz…
Share

Matiki Bar

Auch die Getränkekarte passt zum Tiki-Style Matiki, Gardegasse 2, 1070 Ich war schon so oft in dieser Bar, habe die beiden Inhaber Matty und Arik sogar schon mal fürs Radio interviewt (über Rum, was sonst) und deshalb verdient sie auf…
Share

Bruder (endlich wieder!)

sehr. Bruder Küche&Bar, Windmühlgasse 20, 1060 Wien Über das Bruder hab ich schon mehrmals gebloggt (hier & hier z.B.), zur Feier der wiedereröffneten Gastro habe ich mir allerdings das ganze Menü gegönnt und deshalb schreib ich nochmal über dieses supere…
Share

Jasmine

selten, dass es meine Hand aufs Foto schafft Vor ein paar Wochen habe ich diesen Drink im Zuckersüß verlinkt, und als sich herausstellte, dass ich eh alle Zutaten habe, habe ich ihn mal schnell gemixt. Er ist erfrischend bitter –…