Schlagwort-Archive: stricken

Zuckersüß 312

In dieser Woche war ich zum ersten Mal seit sehr langer Zeit im Theater. Eine liebe Freundin hatte mich nämlich ins Volkstheater eingeladen, wo wir uns die „Verteidigung der Demokratie“ (Trailer) anschauten. Ich war nie ganz sicher, ob die Geschichte(n) über Aufstieg und Verfall von Demokratien, Diktaturen und verschiedenen Denkschulen (v.a. Neoliberalismus), die darin erzählt wurden historische Fakten oder dramaturgisch abgewandelt waren, was etwas schade war (vielleicht les ich ja mal ein Buch darüber). Die Musik von Eva Jantschitsch fand ich jedenfalls großartig und die Bezüge zur aktuellen Situation auch.

Ich habe außerdem weiter an neuen Socken gestrickt – dem siebten Paar für 2018 – und mich einem Näh-Projekt gewidmet. Mir war ein cooler Second-Hand-Rock in die Hände gefallen, nur leider eine Nummer zu groß. Eine neue Herausforderung also, denn genäht hatte ich schon ziemlich lange nicht mehr und eine Nähmaschine habe ich auch nicht zur Hand. Ohne YouTube hätte ich sicher nicht gewusst, wie ich mit dem Nahtreißverschluss umzugehen habe, aber es klappte ganz gut – wieder was gelernt!

Am Wochenende war ich gleich auf drei Geburtstagsfeiern eingeladen, sodass sich ein aufwändigeres Kuchenprojekt lohnte. Das Rezept für meine Biskuittörtchen mit Spekulatiuscreme gibts in Kürze! Lustigerweise war eine der Parties in einer WG, über die es sogar einen vice-Artikel gibt: „Die erste Frage ist immer: ‚Wie machst du das mit dem Masturbieren?'“ – Zu Besuch in einer funktionalen WG. Sehr erstaunliches Lebenskonzept!

Jetzt aber zu meinen liebsten Links der Woche:

Zuckersüß 312 weiterlesen