Erdbeer-Rhabarber-Eis

Dieses Rezept wollte ich euch, meine liebsten Leser, eigentlich schon lange mal zeigen. Jetzt ist es höchste Zeit, denn so lange ist die Saison des süßen Rhabarbers nun auch nicht mehr. Also beeilt euch, schnappt euch Erdbeeren, Rhabarber, etwas Zucker und eine Eismaschine und macht euch supereinfaches, superleckeres Rhabarber-Erdbeer-Eis!

Erdbeer-Rhabarber-Eis
250 g Rhabarber
500 g Erdbeeren
75 g Zucker
+ Minze und gewürfelte Erdbeeren zur Deko

Rhabarber putzen, schälen und in kleine Stückchen schneiden. Mit dem Zucker in einen kleinen Topf geben und weichkochen, danach von der Hitze nehmen.

Währenddessen die Erdbeeren waschen und vom Grün befreien. Zum Rhabarberpüree geben und pürieren.

Die Masse vollständig abkühlen lassen und in der Eismaschine gefrieren lassen. Bald servieren, denn das Eis wird bei längerer Aufbewahrung im Gefrierfach steinhart.

2 Gedanken zu „Erdbeer-Rhabarber-Eis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.