Zuckersüß 61

Die Osterferien, die wettermäßig eher als Faschingsferien oder gar Weihnachtsferien durchgegangen wären, enden leider mit dem heutigen Sonntag schon wieder. Aber nach zwei Wochen Nixtun ist Schule wohl auch gar nicht so schlecht. Wobei, Nixtun ist übertrieben. Ich habe Single-Lady-Fudge-Cake gebacken und die Rüblitarte sogar ein zweites Mal für den Osterbrunch. Außerdem war die fünfte Runde PAMK! Und gehäkelt habe ich auch. So richtig guerilla-mäßig. Um unseren Terassenwärmestrahler…

1. Gefakte Bakterienkulturen… Sieht aber cool aus! (via HonestlyWTF)
2. Zusatzstoffe in Fertiggerichten. Lecker.
3. So verpacke ich mein nächstes Geburtstagskuchengeschenk.
4. Ich würde mich über Mehl freuen.
5. Ein sehr schönes Blog: Carnets Parisiens.
6. Ozark Pear Cake – ich brauche Birnen!
7. Dieses Buch gefällt mir. Und das zugehörige Blog auch.
8. Diese App ist irgendwie seltsam. Aber doch irgendwie nützlich.
9. Lieblingslied der Woche.
10. Würde sogar zu Marthas Meatless Monday passen: Smoky Beet Burgers

Auf dem Foto: Meine „Guerilla“-Häkelei um unseren Terassenwärmestrahler. Gehäkelt aus unglaublicher Langeweile beim Fernsehen.

Vor drei Jahren: Erdbeer-Schoko-Torte
Vor zwei Jahren: Peanut Butter Cookies
Letztes Jahr: Russische Kulitsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.