Zuckersüß 14

Einmal wieder fällt mir nichts Spannendes zu Bloggen ein. Denn einmal abgesehen davon, dass ich in dieser Woche fast sämtliche Musikstile durchgehört habe – am Montag die Münchner Philharmoniker am Gasteig, am Freitag Schlager auf dem Volksfest, gleich darauf Dancehall und Reggae von Glockwork Posse und gestern dann noch ziemlich schrägen Jazzrock von Sean Noonan– ist nichts Nenneswertes passiert. Doch wie ihr vielleicht schon bei ein paar vorherigen Zuckersüßposts bemerkt habt, schaffe ich es gelegentlich, meine Einleitungszeilen zu füllen, ohne Wesentliches zu erwähnen. Nun aber zum immer gut recherchierten und daher doch qualitativ hochwertigen Teil: Die coolsten Links der Woche:

1. Diese Armbänder sind einfach umwerfend schön, ich musste sie sofort nachbasteln!
2. Ein wunderbares Desktop-Wallpaper!
3. Zuckersüße Schokolollipops gibt es bei Tati & Sandra.
4. Schokolade, Karamell und Meersalz. Lecker!
5. Ein USB-Pudel. Sehr lustiges Gadget.
6. Eine Zeitungsclutch – cool, doch vielleicht etwas unpraktisch…
7. 8-Bit-Pop-Up-Grußkarten und Papier-Diamanten zum Selberbasteln.
8. Filigrane Keramikfedern als DIY.
9. Das neue Sister-Magazin habe ich noch nicht gelesen, Zucker, Zimt & Liebes Beeren-Artikel verspricht schon einmal Viel!
10. Diesmal ein ganzes Tumblr voller Pausenboxen: Lunchbox Awesome.

Auf dem Foto: Erdbeeren für die gestrigen Shortcakes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.