Zuckersüß 11

Heute ist schon wieder der letzte Feriensonntag – und allzu viel habe ich nicht gebacken. Dafür gab es endlich einen Karottenkuchen und einen Brunch. Außerdem war ich in München in einem wunderbaren kleinen Secondhand-Buchladen, wo ich ein Buch über Schokolade (das gefühlt 100. in meinem Backbuchregal) und „Wolfram Siebecks Kochschule für Anspruchsvolle“ von 1979 erstanden habe. Ich bin wirklich gespannt, wie dieses Buch zu lesen ist. Bis ich dazu komme, muss ich aber endlich einmal Niki Segnits Geschmacksthesaurus vollenden, der schon von mindestens 30 „Nachkoch-Post-Its“ durchzogen ist. Bei Hugendubel habe ich außerdem noch ein Buch über Eclairs gekauft, weil es einfach so schön anzusehen ist. Ich muss unbedingt bald etwas daraus backen! Mir fällt auf, ich schweife ab… Hier die besten Links dieser (und die übrigen der letzten) Woche:

1. Proxtube – das beste Firefox-Add-On aller Zeiten! Einfach Youtube vorgaukeln, in einem anderen Land zu sein und dann gesperrte Videos ansehen!
2. An diesem Video zu testen. Übrigens mein Lieblingslied dieser Woche.
3. Es gibt zwar nichts neues mehr, dieses Tumblr ist trotzdem einfach total lustig. (via)
4. Tageszeitungen kann man lesen. Und auf seinen Fingernägeln herumtragen.
5. Bis zur Marmeladen-Einkoch-Saison dauert es noch ein bisschen, doch diese „Papperl“ sind echt zuckersüß.
6. Die Fotos! Die Treppe! Ein wunderschönes Blog!
7. Metropolen ganz ohne Leute sind eigentlich unvorstellbar.
8. Extrem bunte Rosen.
9. Wie ist dieses Video bloß gemacht?
10. Joy the Baker denkt über Schreiblockaden nach.

Auf dem Foto: Die Tulpen für meine Brunch-Tischdeko.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.