Zuckersüß 10

Wo fange ich heute bloß an? So viele sehenswerte Links habe ich in der gesamten Zuckersüß-Geschichte noch nicht in einer Woche gesammelt, was dazu führte, dass ich leider vieles streichen musste (ein paar Links davon bekommt ihr nächsten Sonntag serviert). Auch ist heute sozusagen ein „Mini-Jubiläum“, denn ihr, meine liebsten Leser, seht gerade die zehnte Ausgabe dieser Serie. Nicht zu vergessen ist aber auch, dass heute Ostersonntag ist! Bevor ich euch also noch von der Eiersuche im Garten, einem leckeren Osterbruch oder gar einem sagenhaftem Festtagsmenü abhalte, beginne ich lieber mit dem Wichtigsten: Die zuckersüßen Links!

1. Zum Ostereierfärben ist es zwar heute schon zu spät, doch es ist ja nicht das letzte Ostern.
2. Eine Alternative zu Glückskeksen?
3. Hühnchen aus Cupcakes, ein Hase aus Brot und Hasen auf Plätzchen.
4. Zweierlei Papierkarotten.
5. Schokoostereier! Selbstgemacht!
6. Sooo schöne DIY-Grußkarten.
7. Diese Lunchboxen sehen richtig toll aus, wie gut sie dann aber schmecken sei dahingestellt.
8. Strümpfe mit Farbverlauf – die muss ich haben!
9. Wenn ich ein Smartphone hätte, würde ich unbedingt diese „Objektive“ dafür kaufen!
10. Spieglein, Spieglein: Marina and the Diamonds im Trailer-Soundtrack und ein unvergleichlicher Bollywood-Abspann – überaus zuckersüß! 

Auf dem Foto: Selbstgefärbte Ostereier in selbst gefilztem Nest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.