Walnuss-Limetten-Muffins


Zutaten
Teig
250 g Mehl
2 TL Backpulver
125 g Zucker
2 Eier
300 g Joghurt
150 g gehackte Walnüsse
80 ml Öl
Topping
Saft von 1/2 Limette
60 g Zucker
1 Handvoll Walnusshälften

180° C vorgeheizter Backofen – 20 Minuten Backzeit – für etwa 12 Muffins

Joghurt, Öl, Eier und Zucker verrühren.
Backpulver, Mehl und Walnüsse einrühren und in die Förmchen füllen.
Für den Guss Zucker und Limettensaft karamellisieren lassen und auf jeden Muffin einen Löffel setzen.
Sofort Walnusshälften darauflegen.

2 Gedanken zu „Walnuss-Limetten-Muffins“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.