Mürbteigplätzerl

Zutaten
250 g Mehl
125 g weiche Butter (keine Magarine!!!)
60 g Zucker
1 Ei

vorgeheizter Ofen 180° – Backzeit ca. 10 min – für ca. drei Bleche Plätzchen

Alles in eine Rührschüssel geben und dann mit den Knethaken durchkneten.
Anschließend mit den Händen zu einer Kugel formen, zudecken und kurz kaltstellen.
Den Teig ausrollen und austechen oder Kugeln formen…
Goldbraun backen und dann mit Zuckerguss und Streuseln (evtl. Mandeln, Zuckerperlen, Schokoraspel) verzieren.

Print Friendly, PDF & Email

4 Gedanken zu „Mürbteigplätzerl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.